Wear-to-Earn-NFTs zielen auf die milliardenschwere Modebranche ab

So werden „Wear-to-Earn“-NFTs sicherlich den Modebereich beeinflussen und auch was passieren könnte, wenn sie am Ende ein Muster werden.

Wear-to-Earn-NFTs zielen auf die milliardenschwere Modebranche ab

Der Anstieg der Metaverse und auch des Web 3.0 sind bereit, mehrere Märkte zu unterbrechen, die aus der milliardenschweren internationalen Modeindustrie bestehen. AR) und auch in der Realität.

Megan Kaspar, die den Supervisor bei Magnetic Capital betreut und auch Teilnehmerin von Red DAO – einem auf Mode konzentrierten, dezentralisierten, unabhängigen Unternehmen – teilte CryptoPumpNews mit, dass sie der Meinung ist, dass elektronische Mode nicht fungible Symbole oder NFTs sicherlich die größte NFT-Klassifizierung von Web 3.0 sein werden:

Während Kaspar erkennt, dass elektronische Wearables heute in dezentralen Videospielatmosphären eingesetzt werden – wie die NFTs, die in Decentraland verwendet werden –, diskutierte sie, dass Wearable Fashion in den nächsten 2 Jahren sicherlich besonders interaktiv sein wird. Kaspar hat nämlich erst kürzlich gezeigt, wie sich digitale NFT-Gewinne und auch diverse andere Geräte während Videoclip-Meetings aufsetzen lassen.

Wear-to- Earn Design hält Einzug in die Modebranche

Kaspar erklärte noch mehr, dass ein „Wear-to-Earn“-Design in AR-Atmosphären sicherlich gedeihen wird, wenn man bedenkt, dass Entwickler, Markennamen und auch Verkäufer sicherlich Kleidung produzieren werden, die zu elektronischen Kleiderschränken passt. Um dauerhafte Partnerschaften mit Kunden aufzubauen, hat Kaspar daran gedacht, dass Entwickler Kunden für die Nutzung ihrer digitalen Produkte mit Sicherheit bezahlen werden:

Laut Kaspar wird die italienische High-End-Mode-Residenz Dolce & &(*) sicherlich schnell Gabbana veröffentlichen, eine Community-basierte NFT-Reduzierung, die in der von UNXD kuratierten Branche „D&G Family“ stattfindet. das sagte sie. „Dies wird den Verbrauchern Zugang zu exklusiver physischer Kleidung geben, die nur über den Drop erhältlich ist“, & & Dolce hat kürzlich ihre Gabbana NFT-Kollektion vorgestellt, um die „Collezione Genesi“-Power von Metaverse-Wearables zu betonen. das bereitet sich darauf vor, UNXD als zu sehen

Während Kaspar das erste High-End-System war, das Wear-to-Earn-Attribute lieferte, haben verschiedene andere NFT-Ökogemeinschaften tatsächlich begonnen, dieses Prinzip zu übernehmen. die Instanz For – eine NFT-Aufgabe aus dem Start-up-Workshop von Davaproject – entwickelt derzeit ein System von Charakter-Unopnd, das Anpassungen in verschiedenen Mischungen in einem Blockchain-Netzwerk widerspiegelt. Eine aktuelle Stellungnahme besagt, dass die NFT-Aufgabe zunächst 10,000 Zeichen umfassen wird, die sogenannten NFTs, die mit Sicherheit mit 30,000 Wearable-Produkten produziert werden. „Dava“ wird sicherlich die Davaproject-Seltenheit jedes Wearables etablieren und verschiedene Positionen in einem individuellen Kontrollfeld aufdecken. Die werden sicherlich danach Vorteile wie Begrüßungen zu Nachbarschaftsveranstaltungen, NFT Airdrops, kostenlose Geschenke und auch brandneue Produkte erhalten, indem sie diese Produkte anziehen. Besitzer von digitalen Wearables,

Angesichts des Redaktionsleiters von Norman Tan, informierte CryptoPumpVogue Singapore s, dass er elektronischer Mode positiv gegenüberstehe. Erst kürzlich veröffentlichte New Fashion Tans Vogue Singapore-Angelegenheit, die zeigte, dass der September-Stil des Unternehmens ein eigenständiges Print-Cover in „New Beginnings“ enthielt. Der September-Typ eines QR-Codes, der als Website für 2 ausschließlich digitale NFT-Cover funktioniert. das besagte: Tan wird einfach elektronisch

Die Metaverse unterbricht nicht die Mode, sondern fügt hinzu, dass digitale Wearables sicherlich dazu beitragen werden, Nachhaltigkeitsbedenken zu reduzieren, indem sie eine wirtschaftliche Situation nach der Verschwendung darstellen. Laut Tan sind 40 % der westlichen Kleiderschränke ungetragen, wobei man bedenken sollte, dass elektronische Kleidung ein grüner Ersatz für physische Produkte sein kann. Kaspar, digital

8541ed6cea29636997e8894a1b80907d - Wear-to-Earn-NFTs zielen auf die Milliarden-Dollar-Modeindustrie ab - 7

Darüber hinaus erweisen sich Programme als besonders langlebig und auch leicht zugänglich. Fashion-Instanz NFT For – ein Unternehmen, das Runway ausgleicht, indem es Markennamen dauerhaft freigeben lässt – veranstaltet während der interaktiven „Fashion Community Week San Francisco“ im Dezember eine elektronische Modeenthüllung von 3 bis 5 auffashion. Die Enthüllung wird sicherlich in Mode mit NFT-Variationen von physischen Produkten übertragen werden, die mit urheberrechtlich geschützter moderner 3DREALTM-Technologie nachgebildet wurden. Das Metaverse wird es den Zielgruppen sicherlich ermöglichen, jedes Produkt zu überprüfen, während sie ihren Charakter umdrehen, um die Kleidung aus jedem Blickwinkel zu überprüfen. Der primäre laufende Polizist von

Oh Tepmongkol, Ohzone – Inc. hinter der interaktiven modernen Technologie von 3DREALTM – informierte CryptoPumpOhzone s darüber, dass es sowohl für die digitale als auch für die reale Welt sinnvoll ist Wohltätigkeitsorganisationen.

Tepmongkol zum Beispiel wird die elektronische Runway-Enthüllung von NFT For sicherlich eine öffentliche Auktion beinhalten, um eine Vielzahl gemeinnütziger Unternehmen mit Einnahmen aus Verkäufen zu gewinnen. Mode zufolge erlauben clevere Vereinbarungen über die Tepmongkol-Blockchain NFT, die Runway zu etablieren, heißt es: "NFT-Stiftungen". Ihre Zukunft elektronischer Wearables „Hier können Wohltätigkeitsorganisationen gegründet werden, die einen Teil des Umsatzes über den Smart Contract auf Dauer erhalten.“

Das Prinzip der interaktiven Elektronik

Während das noch im Entstehen ist, glaubt die Mode, dass das Wear-to-Earn-Design von Kaspar größer wird als das Play-to-Earn-Design. Die Einführung von Follow the, Play-to-Earn, ist tatsächlich der beliebteste Suchbegriff von Axie Infinity in der Blockchain-Community

Das Wear-to-Earn-Prinzip von Kaspar wird sicherlich noch mehr den Mainstream – insbesondere Damen – ansprechen, anstatt nur Spieler. den Umständen entsprechend, denn elektronische Geldbörsen werden sicherlich schnell wie digitale Kleiderschränke aussehen, ein Attribut, das sicherlich zahlreiche Neukunden in den Blockchain-Raum von Kaspar locken wird: die.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar