VeChain aktualisiert den Konsensmechanismus Proof of Authority 2.0

Die aktuellste Aktualisierung des Konsensmechanismus wird voraussichtlich zahlreiche Elemente des Schutzes des Netzwerks und auch wesentliche Verfahren verbessern und es gleichzeitig viel umweltfreundlicher machen.

VeChain aktualisiert den Konsensmechanismus Proof of Authority 2.0

Das Supply-Chain-Überwachungsnetzwerk VeChain hat seinen Konsensmechanismus tatsächlich einfach auf die „grünste“ Technik der Welt zur Validierung von Blöcken in der Kette aktualisiert.

Am Dienstag erreichte VeChain einen Meilenstein in seinem sechsjährigen Hintergrund, indem es sein VeChain Thor-Mainnet auf die allererste Stufe der Proof of Authority (PoA) 2.0 SURFACE-Konsensformel aktualisierte.

VeChain ist ein Supply-Chain-Radar, das 2015 veröffentlicht wurde und auch die physische Überwachung mit der Verwaltung von Blockchain-Dokumenten integriert.

PoA und auch Proof-of-Risk (PoS) unterscheiden sich vom Proof-of-Operate dadurch, dass sie kein Mining benötigen, um zum Netzwerkkonsens zu gelangen. PoA erreicht einen Konsens durch die Validierung der Kundenidentifikationen, während PoS dies durch das Legen von Coins in das Netzwerk tut.

Das VeChain-Netzwerk verfügt über nur 101 Knoten. Weniger Knoten verringern die Dezentralisierung, verbessern jedoch die Geschwindigkeit und auch die Zuverlässigkeit des Netzwerks. Dies ist für industrielle und auch kommerzielle Anwendungen tendenziell bevorzugt. Im Gegensatz dazu hat Bitcoin derzeit 13,244 Knoten, während Ethereum 2,701 hat.

Ein enthaltener Vorteil ist, dass PoA viel weniger energieintensiv ist und auch eine extrem reduzierte Menge an Kohlenstoff produziert. VeChain empfahl, dass das brandneue Upgrade der „grünste Konsens der Welt zur Förderung der Massenakzeptanz“ ist.

Das Upgrade besteht gemäß den Hauptnachrichten aus 3 wesentlichen Teilen. Der Anfang ist ein bewährtes Zufälligkeitsmerkmal, das Knoten sicher und willkürlich ernennt, um Blöcke oder Prozedurkäufe zu erstellen und sie so immun gegen Korruption zu machen.

Das zweite ist ein vom Ausschuss empfohlenes Blockerzeugungsverfahren, das die Wahrscheinlichkeit eines Netzwerk-Forkings erheblich minimiert. Forking kann zu Staus führen und auch den Durchsatz des Netzwerks verlangsamen.

Der dritte Teil ist ein einfaches Verfahren zur Überprüfung der Endgültigkeit eines Blocks. Dies hilft sicherzustellen, dass brandneue Blöcke auch dann abgeschlossen werden, wenn alle Knoten im Netzwerk nicht synchronisiert sind.

Das PoA 2.0 SURFACE-Upgrade soll ebenfalls die Skalierbarkeit, den Schutz und auch den Durchsatz im VeChain Thor-Mainnet steigern.

Die VeChain-Gruppe beschrieb in den Nachrichten, dass der PoA 2.0 Secure Use-Instance flexible Relatively Fork-kostenlose Approach of Chain Extension (SURFACE) erforderlich ist, „um den Anforderungen zukünftiger Blockchain-Anwendungen und der steigenden globalen Nachfrage gerecht zu werden“.

Verschiedene Börsen, bestehend aus Binance und auchCrypto com, hielten den harten Fork von VeChain aufrecht, dessen einheimische Kryptowährung VET in den letzten 10 Stunden tatsächlich um etwa 24% gefallen ist.

Die VeChain-Aufgabe hat am Dienstag ebenfalls die politische Wahl des 2. Guiding Boards (SC) eingeleitet. Das SC soll „die Effizienz der Entscheidungsfindung erleichtern und die Fairness und Effektivität der Ausführung in allen grundlegenden Angelegenheiten sicherstellen“.

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar