VanEck Bitcoin Strategy ETF Launch Day Volume ein Bruchteil des BITOs

Im Gegensatz zu ProShares wurden geringere Mengen erwartet, doch Van Eck wünscht sich, dass seine reduzierten Kosten ihm eine Seite gegenüber den Konkurrenten bieten können.

VanEck Bitcoin Strategy ETF Launch Day Volume ein Bruchteil des BITOs

Der VanEck Bitcoin Strategy ETF (XBTF) beendete seinen ersten Handelstag am 16. November mit einem „respektablen“ Handelsvolumen, das jedoch im Gegensatz zu vergleichbaren Markteinführungen nachlässt.

Bitcoin-Futures-ETFs bieten Kapitalisten ein direktes Engagement in möglichen zukünftigen Bitcoin-Kursen, ohne dass sie selbst irgendeine Art von Bitcoin halten müssen.

Bei Marktschluss am Chicago Board of Exchange (CBOE) hatte XBTF tatsächlich rund 9.5 Millionen US-Dollar an überwachtem Besitz (AUM) sowie ein tägliches Handelsvolumen von rund 4.6 Millionen US-Dollar laut investing.com erzielt. Dies ist nur ein Bruchteil des Handelsvolumens von 1 Milliarde US-Dollar am ersten Tag, über das sich die ProShares Bitcoin Strategy (BITO) am 19. Oktober an der NYSE erfreute. BITO hat tatsächlich berücksichtigt, dass 2% aller ETFs nach vollständigem Handelsvolumen eingetroffen sind.

Tommy Horan, Head of Corporate Partnerships bei der australischen Börse Swyftx, behauptete, dass es sich tatsächlich um einen „ziemlich gedämpften Start“ gehandelt habe, aber VanEck wird sich keine allzu großen Sorgen machen. Ihre [niedrigeren] Gebühren sollten im nächsten Quartal zu einer stetigen Zuflussrate führen.

Der Bitcoin-Futures-ETF von Valkyrie hatte ebenfalls einen relativ glanzlosen Start, wobei BTF in der ersten Handelsstunde am 3. Oktober an der Nasdaq trotz seines Handelsvolumens von 22 Millionen US-Dollar um 78% fiel.

Eric Balchunas, Senior ETF-Analyst bei Bloomberg, schlug in einem Tweet vom 17. November vor, dass das Handelsvolumen von XBTF normalerweise ziemlich gut wäre, dass es jedoch von BITO weit überschattet wurde.

Das niedrigere Handelsvolumen bei XBTF ist darauf zurückzuführen, dass die SEC den Antrag von VanEck auf einen Spot-Bitcoin-ETF abgelehnt hat. Im Gegensatz zum Futures-ETF würde ein Spot-ETF es Anlegern ermöglichen, sich am aktuellen Preis von Bitcoin zu beteiligen, ohne selbst BTC halten zu müssen.

Insgesamt lobte Horan die Einführung von XBTF, sagte jedoch, dass Krypto-ETFs erst nach Genehmigung eines Spot-ETFs erfolgreich sein werden: „Es ist großartig für die Branche zu sehen, wie Kryptofonds die behördliche Genehmigung erhalten, aber bis ein Spot-ETF akzeptiert wird, ist es niemand über ihre Skitipps hinwegkommen.“

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar