Nifty News: YGG arbeitet mit 8 P2E-Spielen zusammen, Ice Cube und Quiznos lassen NFTs fallen

Microsofts Leiter für PC-Gaming, Phil Spencer, behauptete, er hüte sich vor der Integration von NFTs in den Xbox Store

Nifty News: YGG arbeitet mit 8 P2E-Spielen zusammen, Ice Cube und Quiznos lassen NFTs fallen

Die dezentrale PC-Gaming-Gilde Yield Guild Games (YGG) hat sich tatsächlich mit 8 brandneuen Play-to-Earn (P2E) Blockchain-Spielen zusammengetan und diese gekauft.

YGG stellt Gildenspielern nicht fungible Token (NFT) für PC-Spiele zur Verfügung, um sicherzustellen, dass sie Anreize aus einer langen Liste von P2E-Spielen ziehen können, ohne die Preise für den Erwerb der NFTs selbst tragen zu müssen. Die Gilde stellt Besitztümer aus häufig bevorzugten Spielen wie Axie Infinity und Splinterlands zur Schau

In einer mit Crypto PumpNews geteilten Erklärung vom 16. November gab YGG bekannt, dass es tatsächlich 8 Spiele mit „starken Play-to-Earn-Modellen“ unterstützt hat, die aus Influence, CyBall, Thetan Arena, KOGs SLAM!, MOBOX, Aavegotchi, DeHorizon und Genopets bestehen.

Sarutobi Sasuke, Leiter der Zusammenarbeit bei YGG, betonte, dass die Gilde Spiele mit solider Nachbarschaftsbeteiligung und „fairer Spielökonomie“ sucht.

„Das Team überprüft das Gameplay und die Spielökonomie, um sicherzustellen, dass die Spiele eine robuste und faire Spielökonomie haben, die die Spieler für die von ihnen investierte Zeit und Mühe angemessen belohnt“, behauptete er.

YGG hat tatsächlich eine Vielzahl von NFT-Besitzen aus den Spielen gekauft, wie z. B. tokenisierte Geschichten über Land und Charaktere. Während sich einige der PC-Gaming-Aufgaben noch in der Entwicklungs- oder Pre-Launch-Phase befinden, befinden sich andere derzeit auf dem Markt wie Aavegotchi und Mobox

Aavegotchi ist ein Ethereum-basierter NFT-Job, der von dem bevorzugten japanischen digitalen Haustier-Videospiel für Familien beeinflusst wird. Tamagotchi Mobox ist ein auf Binance Smart Chain basierendes PC-Gaming-System, das Return-Farming-Frameworks direkt in seine Spiele entwickelt. Laut Coingecko haben Aavegotchi (GHST) und Mobox (MBOX) eine Marktkapitalisierung von jeweils 145 Millionen US-Dollar und 340 Millionen US-Dollar.

Microsoft PC Gaming Director achtet auf NFTs

Während mehrere bevorzugte Markennamen und Firmen tatsächlich vollständig auf den NFT-Zug aufgesprungen sind, behauptete Microsofts Leiter für PC-Spiele Phil Spencer, er hüte sich vor der Integration der Technologie in den Xbox Store

Während eines Treffens mit Axios am 17. November erklärte Spencer, dass er, während NFT-PC-Spiele auf dem Vormarsch sind, tatsächlich viele unangenehme Gewohnheiten in diesem Bereich beobachtet hat:

„Was ich heute über NFT[s] behaupten würde, ist, dass ich glaube, dass es viele Vermutungen und Versuch und Irrtum gibt und dass sich einige der Innovationen, die ich heute sehe, wirklich viel ausbeuterischer anfühlen als in Bezug auf Unterhaltung. ”

Er räumte ein, dass nicht jedes NFT-Spiel ausbeuterisch ist und dass der Sektor „irgendwie in dieser Reise der Leute ist, die es herausfinden“.

„Und ich kann verstehen, dass Sie schon früh viele Dinge sehen, die Sie wahrscheinlich nicht in Ihrem Geschäft haben möchten“, sagte er.

Spencer sagte, dass, wenn Xbox NFT-Spiele im Xbox Store auflistet, es aktiv alles aussortieren wird, was es für den Benutzer als nicht vorteilhaft erachtet.

Quiznos startet NFT-Nebengeschäft

Der US-amerikanische Fast-Food-Sandwich-Riese Quiznos hat über eine Partnerschaft mit Crypto.com den Sprung in NFTs gewagt.

Die erste NFT-Kollektion des Unternehmens mit dem Namen „Out of this World“ umfasste fünf offene Editionen von NFTs oder „Sandwich-Münzen“, die Astronauten im Weltraum darstellen, die entweder Top-Digital-Assets wie Dogecoin (DOGE), Ether (ETH) und Bitcoin (BTC) halten oder jagen. .

Der Verkauf wurde auf Crypto.com gehostet und endete am 16. November, wobei der Rückgang rund 176,975 USD aus insgesamt 4,403 NFT-Käufen generierte.

In einer Ankündigung vom 15. November sagte Quiznos, dass der Erlös aus dem Verkauf an World Central Kitchen gehen würde, eine gemeinnützige Organisation, die Gemeinden in Krisenzeiten kostenlose Lebensmittel zur Verfügung stellt.

„Wir freuen uns, dass Quiznos unsere Plattform gewählt hat, um diese NFT-Kampagne zu starten, um die Bemühungen zu unterstützen, Bedürftigen in einer für unseren Planeten kritischen Zeit zu helfen“, sagte Joe Conyers III, stellvertretender Staatschef von Cryptocom und weltweiter Leiter von NFT.

„Wir sehen dies als eine unterhaltsame Möglichkeit, unsere Community mit einer beliebten Lebensmittelmarke und einer großartigen Sache zu verbinden“, fügte er hinzu.

Ice Cube lässt eiskalte NFTs fallen

Die Rap-Ikone Ice Cube wird am 17. November in Zusammenarbeit mit dem Digitalkünstler Trevor Jones eine Reihe von NFTs auf Nifty Gateway veröffentlichen.

Die Sammlung besteht aus vier 1:1-Editionen mit Ölgemälden, die von Ice Cubes Lebensgeschichte inspiriert sind, drei limitierten Editionen unterschiedlicher Seltenheit mit digitalen Porträts der von Rappern unterstützten neuen Originalsongs und einer offenen Edition, die exklusiv für Besitzer von Jones' vorherigem NFT . erhältlich ist fällt auf Nifty Gateway.

Ice Cube sagte, er wolle etwas Legitimiertes tun, anstatt nur Geld zu verdienen.

„Während Einzelpersonen versuchten, mich direkt in den NFT-Raum zu drängen, als sie vor fast einem Jahr abhoben, wollte ich etwas Seriöses machen und Kunstwerke entwickeln, mit denen ich in 20 Jahren sicherlich genauso glücklich wäre wie mit diesen.“ Gegenstände heute“, behauptete Ice Cube.

Der Verkauf wird sicherlich am 18. November abgeschlossen sein, die Kosten variieren zwischen 1,400 und 15,000 US-Dollar für die eingeschränkte und die offene Version, während eine Eröffnungsvorschlagsrate für die einzelnen Versionen nicht definiert wurde.

Andere nette Neuigkeiten

Das virtuelle Heim- und PC-Gaming-Unternehmen The Sandbox öffnet Spielern zum ersten Mal eine Komponente seines Metaverses mit einer mehrwöchigen Alpha-Aktion, die ab dem 29.

Cointelegraph berichtete am 16. November, dass die Suchinformationen von Google nach Schlüsselbegriffen zeigen, dass die Leidenschaft für NFTs tatsächlich auf Videoband-Niveau angestiegen ist, wobei der Webverkehr die Suchbegriffe besiegt, die für mehrere Krypto-Besitztümer unerlässlich sind, die unter den führenden 10 platziert sind.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar