DeFi-Protokoll Aave stößt auf große Kapitalflucht

Der Gesamtwert, der durch das dezentrale Kredit- und Kreditsystem gesichert wurde, sank in den letzten 16 Stunden um 24%.

DeFi-Protokoll Aave stößt auf große Kapitalflucht

Jährliche Teilerträge oder APY für Krypto-Kredite sowie das Kreditsystem Aave sind tatsächlich auf Bandrekord-Niveau gestiegen, nachdem Kapitalabzüge das dezentralisierte Finanzierungs- oder DeFi-Protokoll direkt in ein Liquiditätsproblem geschickt haben. Zum Zeitpunkt der Zusammenstellung ist der variable APY für die Ausleihe von Stablecoin Dai mit Aave tatsächlich auf 24.88% gestiegen, im Gegensatz zu etwa 6.50% am Vortag.

Laut dem Kryptowährungswissenschaftler Igor Igamberdiev war der Blockchain-Charakter Justin Sun in den letzten Stunden für mindestens Milliarden von Dollar an Abhebungen verantwortlich. Der gesicherte Gesamtwert von Aave (TVL) stieg auf 14.7 Milliarden US-Dollar gegenüber 17.89 Milliarden US-Dollar am Vortag, basierend auf Informationen von DeFi Pulse.

In einer Sammlung von Tweets enthüllten Aave-Designer, dass das monetäre Modellierungssystem Gauntlet Network ein Aave Improvement Protocol (AIP) gesendet hat, um die Ausleihfunktion für xSUSHI sowie DeFi Pulse Index (DPI)-Symbole als vorbeugendes Verfahren zu deaktivieren. Zur Verbesserung forderte die AIP ebenfalls die Deaktivierung von Liquiditätsträgersymbolen des Automated Market Maker (AMM) auf dem Aave AMM-Markt als zusätzlichen Schutz.

Anfang der Woche haben Teilnehmer des Aave-Gebiets Probleme im Zusammenhang mit Anfälligkeiten bei der Verwendung von xSUSHI-Symbolen als Sicherheit für die Ausleihe im System artikuliert. Aave-Designer erklärten, dass die Gauntlet Network-Gruppe Simulationen durchgeführt habe, die zeigten, dass es sicherlich nicht rentabel wäre, xSUSHI-Symbole auf Aave zu verwenden. Die AIP befindet sich derzeit in der Abstimmungsphase, wobei „Ja“-Wähler stark bevorzugt werden.

Vor dem heutigen Flug war Aave eines der bekanntesten DeFi-Protokolle, das von Defi Llama platziert wurde.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar