Chinesischer Provinzbeamter wegen Verstoßes gegen das Krypto-Mining-Verbot ausgewiesen

Ein früherer KPCh-Beamter aus dem Bezirk Jiangxi hat offenbar seine Führungsbefugnisse missbraucht, um das politische Konzept der „Zweierhaltung“ zu schwächen, das mit der Idee verbunden ist, die Autorität der Veranstaltung stark zu bewahren.

Chinesischer Provinzbeamter wegen Verstoßes gegen das Krypto-Mining-Verbot ausgewiesen

Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) eliminiert einen führenden Provinzbeamten, nachdem Untersuchungen die illegale Beschäftigung mit Krypto-Mining-Aufgaben empfehlen, um nur einige Machtmissbrauch zu nennen.

Die Zentralkommission für Disziplinarinspektion (CCDI) erklärte, dass Xiao Yi, der frühere stellvertretende Vorsitzende der Politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes aus dem Bezirk Jiangxi, seine staatlich unterstützten Verwaltungsbefugnisse missbraucht habe, um das politische Konzept der „Zweierhaltung“ zu schwächen, das mit der KPCh in Verbindung gebracht wird Idee, die Autorität der Veranstaltung stark zu bewahren:

„[Xiao Yi] hat gegen das neue Entwicklungskonzept verstoßen, die Macht missbraucht, Unternehmen bei der Einführung und Unterstützung von „Mining“ -Aktivitäten virtueller Währungen einzuführen und zu unterstützen, die nicht den Anforderungen der nationalen Industriepolitik entsprechen.“

Die Einstellung von Xiao bezog sich direkt auf seine Teilnahme an der Präsentation und Aufrechterhaltung des Geschäfts, um an Aufgaben des digitalen Geldbergbaus teilzunehmen. Darüber hinaus hat die chinesische Bundesregierung Xiao für schuldig befunden, seinen Einfluss missbraucht zu haben, um verbotene gewinnbringende Aufgaben zu ermöglichen, die darin bestehen, Mittel für Arbeitsplätze aufzustocken sowie Bauen und Schmiergelder zu genehmigen. Gemäß einer konvertierten Variante des CCDI-Datensatzes:

"Xiao Yi hat die politische Disziplin, die Organisationsdisziplin, die Integritätsdisziplin, die Arbeitsdisziplin und die Lebensdisziplin der Partei ernsthaft verletzt und stellte eine schwere Verletzung des Arbeitsplatzes dar und wurde verdächtigt, Bestechungsgelder anzunehmen und Macht zu missbrauchen."

Infolgedessen wurde Xiao Yi aus seiner Position als Beamter der chinesischen Bundesregierung ausgewiesen, zusammen mit seinem Wohneigentum sowie verbotenen Einnahmen zur Bewertung und strafrechtlichen Verfolgung.

Related: Die Huobi Group wechselt nach Gibraltar, um der Unterdrückung durch China nachzukommen

Das jüngste Krypto-Verbot in China hat tatsächlich dazu geführt, dass die wachsende Krypto-Nachbarschaft – bestehend aus Bitcoin (BTC) sowie Krypto-Minern sowie Börsen – zu Nationen mit kryptofreundlichen Territorien wechselt.

In vergleichbaren Initiativen hat Chinas größte interne Krypto-Börse, Huobi, tatsächlich zusätzlich brandneue Lizenzen in Gibraltar erhalten )Co Laut Jun Du, CEO der Huobi Group:

„Der weltweite Kryptowährungssektor bewegt sich in Richtung eines regulierten Wachstums. […] Das Unternehmen muss erkennen, wie wichtig es ist, seine Aktivitäten am Trend auszurichten.“

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar