Central Bank of Sri Lanka vervollständigt Proof-of-Concept-KYC-Plattform

Die derzeitige finanzielle Unberechenbarkeit Sri Lankas scheint der treibende Druck hinter seiner Leidenschaft für Kryptowährungen und auch der brandneuen Expedition der Bundesregierung direkt in die KYC-Innovation zu sein.

Central Bank of Sri Lanka vervollständigt Proof-of-Concept-KYC-Plattform

Eine Akte, die dem srilankischen Reservebankchef Ajith Nivard Cabraal am Montag vorgelegt wurde, skizzierte die Ergebnisse einer nun abgeschlossenen Know-Your-Customer- oder KYC-Aufgabe zum Beweis der Idee.

Die Aufgabe Sri Lankas Reservebank, auch CBSL genannt, bestand aus 3 Partnern, die die Blockchain-basierte KYC-Plattformidee entwickelt haben. Die KYC-Plattform wurde ebenfalls von der CBSL sowie von 10 lokalen und auch globalen industriellen Finanzinstituten bewertet, bestehend aus Amana Bank, Bank of Ceylon, Cargills Bank, Commercial Bank of Ceylon, DFCC Bank, Hatton National Bank, HSBC, National Development Bank, People's Bank und auchStandard Chartered Bank Die Gruppe hat die Aufgabe im Juli 2019 begonnen und am 10. Juni dieses Jahres auch die Weiterentwicklung und auch das Screening der spekulativen Plattform abgeschlossen.

„Wir haben Softwareunternehmen eingeladen, als nationales Projekt kostenlos einen gemeinsamen KYC PoC zu entwickeln. Die Resonanz auf die Teilnahme an diesem Projekt, sowohl lokal als auch international, war äußerst ermutigend und wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir die Auswahl geeigneter Bewerber abgeschlossen haben, um in Kürze mit der Entwicklung zu beginnen“, sagte Central Bank Director Payments and Settlements D. Kumaratunge.

Die Aufgabe war Bestandteil einer größeren Anstrengung der srilankischen Bundesregierung, die im Rahmen des National Policy Framework des Landes als Aussichten des Wohlstands und auch als Glanz bezeichnet wird. Wie von Crypto Daily UK berichtet, schlug der Minister für Projektkoordinierung und -überwachung, Namal Rajapaksa, ein brandneues „Krypto-Komitee“ vor, um die Expedition direkt in die Möglichkeiten der Nutzung von Blockchain und Kryptomining direkt in Sri Lankas Strategien zu leiten, um ein Extra zu produzieren elektronische Kultur.

Wie zahlreiche Nationen auf der ganzen Welt hat Sri Lanka aufgrund der wiederkehrenden internationalen Pandemie tatsächlich schwere finanzielle Einflüsse erlitten. Regierungsstatistiken empfehlen, dass sich das Land derzeit von seiner Entwicklung des BIP von -16.4 im zweiten Quartal 2 erholt. Es hat jedoch tatsächlich über 2020 Millionen US-Dollar an Einnahmen aus dem Urlaubermarkt verloren und auch 400 Milliarden US-Dollar aus dem Ausland arbeiten während der Pandemie.

Die derzeitige finanzielle Unberechenbarkeit Sri Lankas war offenbar der treibende Druck hinter seiner Leidenschaft für Kryptowährungen und auch der brandneuen Expedition der Bundesregierung direkt in die KYC-Innovation. Die Menge der srilankischen Rupie an der Peer-to-Peer-Börse Paxful schnellte im Jahr 2021 in die Höhe. Der Anstieg des Kryptowährungshandels und auch der Ausgaben des Landes führte dazu, dass die srilankische Bundesregierung eine Warnung an die Öffentlichkeit über die Risiken des Kaufs von Kryptowährungen veröffentlichte .

Die kryptozentrische Expedition der srilankischen Regierung spiegelt die regulativen Aktivitäten verschiedener anderer Bundesregierungen auf der ganzen Welt wider. Eine Steuerpflichtvorschrift in den verspäteten Infrastrukturkosten von US-Präsident Joe Biden hat tatsächlich viele im US-Blockchain-Markt verärgert. Ebenfalls von Reuters im Juli berichtet, enthüllte die EU die Entwicklung eines brandneuen Unternehmens, um Geldwäsche zu bestrafen und auch die Offenheit der Kryptowährung zu verbessern.

Die CBSL hat in den letzten Jahren tatsächlich stärkere regulative Maßnahmen ergriffen, da sie 7 tatsächlich in die zwischenstaatliche Financial Action Task Force der G2016 oder FATF „Graue Liste“ für Nichteinhaltung an 4 Standorten aufgenommen wurde: Internationale Zusammenarbeit, Aufsicht, Juristische Personen sowie Vereinbarungen und auch gezielte finanzielle Sanktionen bei Proliferationen Die Nation wurde im Oktober 2019 von der grauen Checkliste der FAFT gestrichen.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar