Das Upgrade von Bitcoin Taproot verbessert das Netzwerk, da die Auswirkungen auf den BTC-Preis begrenzt sein können

Dieses Upgrade konzentriert sich auf das Wachstum der cleveren Vereinbarungsfähigkeiten des Bitcoin-Netzwerks sowie auf die Verbesserung der Privatsphäre im Netzwerk

Das Upgrade von Bitcoin Taproot verbessert das Netzwerk, da die Auswirkungen auf den BTC-Preis begrenzt sein können

Bitcoin ist bereit, in praktisch 2 Tagen, dh am 14. November oder 255 Blöcke später, ein bedeutendes Netzwerk-Upgrade, Taproot, zu durchlaufen, wie aus Informationen von Taproot hervorgeht. Dies ist das anfänglich beträchtliche Upgrade, da der Segregated Witness (SegWit) irgendwann die Weiterentwicklung und den Start des Lightning Network im Jahr 2018 abgeschlossen hat Polizist Gregory Maxwell am 23. Januar 2018.

Während das vorherige SegWit-Upgrade die Kaufflexibilität lösen und die Skalierbarkeit des Bitcoin-Netzwerks verbessern sollte, zielt das Taproot-Upgrade darauf ab, die Kaufeffektivität, die Privatsphäre des Netzwerks sowie seine Fähigkeit, clevere Vereinbarungskampagnen aufrechtzuerhalten, zu verbessern. Das Upgrade wurde direkt nach Erhalt einer 90-prozentigen Zustimmung zwischen den Bitcoin-Mining-Knoten am 12.

Ben Caselin, Leiter der Forschungsstudie sowie der Technik bei AAX, einer Kryptowährungsbörse, sagte CryptoPumpNews: „Das Taproot-Upgrade, das zu Bitcoin kommt, gehört zu den einflussreichsten Änderungen, die im Netzwerk implementiert werden müssen. Das Upgrade erweitert das Protokoll um Smart-Contract-Funktionalität und optimiert die Kosteneffizienz und den Datenschutz.“

Er bemerkte auch, dass die Smart-Contract-Funktionalität, die zu Bitcoin kommt, von Bedeutung ist, obwohl es so viele leistungsstarke Protokolle gibt, die bereits funktionieren Netzwerksicherheit auf dem Planeten.“

MAST sowie Schnorr Signaturen

Die Soft Fork wird sicherlich den Merkelized Abstract Syntax Tree (MAST) präsentieren. Dieser Baum wird sicherlich ein Problem darstellen, das es dem Absender und dem Empfänger des Kaufs sicherlich ermöglichen wird, einen Deal miteinander zu verhandeln. Merkle-Bäume sind ein anerkanntes kleines kompliziertes Informations-Framework, das von Ralph Merkle, einem der Schöpfer der Public-Key-Kryptographie, entwickelt wurde.

Derzeit verwendet Bitcoin den Pay-to-Manuskript-Hash (P2SH), der garantiert, dass nur ein Hash des Manuskripts in der Kette läuft. Wenn Symbole investiert werden, ist es daher aufgrund der zugrunde liegenden modernen Technologie erforderlich, alle realisierbaren Probleme aufzudecken, die gelöst werden können, einschließlich derer, die beim Kauf nicht erfüllt wurden. Der Nachteil ist, dass es wirklich datenlastig ist, was nicht benötigt wird, und es ist auch nicht für die Privatsphäre geeignet, da jeder in der Blockchain herausfinden kann, welche Methoden die Gelder investiert haben und welche Art von Budget verwendet wird sowie vielleicht noch mehr solcher Informationen.

MAST garantiert, dass die verschiedenen Probleme, in die die Mittel investiert werden können, unabhängig voneinander gehasht und in einem Merkle-Baum zusammengefasst werden, der mit Sicherheit einen Merkle-Ursprung generiert, der ein einzelner Hash ist. Dies garantiert, dass nur erfüllte Probleme mit Sicherheit aufgedeckt werden müssten, was das Netzwerk dateneffizienter macht als die früher verwendeten P2SH-Vereinbarungen.

Darüber hinaus wird das Taproot-Upgrade sicherlich die Schnorr-Signatur generieren. Diese Formel wird es den Kunden sicherlich ermöglichen, für einen Einzelkauf gesammelte Multisigs direkt zu einem zu machen, was es schwierig macht, zwischen Routinekäufen und Multisig-Käufen zu trennen. Im Wesentlichen verbergen diese Marken, ob es zu irgendeinem Zeitpunkt ein MAST-Framework gibt, das den Token oder Kauf datiert.

Igneus Terrence, Head of Interactions bei Bybit, einer Börse für Kryptowährungs-Nebenprodukte, sprach mit CryptoPumpNews über die Besonderheiten dieses Upgrades:

„Unter Verwendung der Dreifaltigkeit der Schnorr-Signaturen MAST und Tapscript ermöglicht Taproot eine weniger unnötige Datenerfassung in den Transaktionsausgaben des Bitcoin-Netzwerks, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen. Aufgrund der geringeren Menge an gesammelten und übertragenen Daten werden die Vorteile für die Endbenutzer in einer besseren Privatsphäre, mehr Effizienz und niedrigeren Transaktionsgebühren gesehen.“

Terrence wies ebenfalls darauf hin, dass das Taproot-Upgrade sicherlich einen weiteren Einfluss auf das bereits 2018 veröffentlichte Lightning Network haben würde. Nach diesem Soft Fork werden einfache, komplizierte Multisig- sowie Lightning Network-Käufe sicherlich ähnlich im Netzwerk behandelt die tatsächliche Kapazität des Lightning Network mit gesteigerter Effektivität sowie geringerer Diskriminierung bei der Fungibilität.

Marie Tatibouet, die leitende Werbepolizistin bei Gate io, sprach mit CryptoPumpNews über die größeren Auswirkungen, die das Lightning Network derzeit tatsächlich hatte, insbesondere bei der Förderung von Bitcoin als rechtmäßiges Zahlungsmittel durch El Salvador. Sie behauptete: „Strike – eine der beliebtesten Lightning Network-Wallets – ist für die Stromversorgung des Krypto-Ökosystems von El Salvador verantwortlich. In einem Zeitraum von drei Monaten zwischen Mai und Juli 2021 sprang die Zahl der Blitznetzknoten von 10,000 auf 23,000. Aus heutiger Sicht wird prognostiziert, dass das Lightning Network bis 700 2030 Millionen Nutzer erreichen könnte.“

Auch wenn das Upgrade sicherlich die Umsetzung cleverer Vereinbarungen sowie das folgende rationale Upgrade für das Bitcoin-Netzwerk ermöglichen wird, wäre es sicherlich unpraktisch, das am häufigsten verwendete Blockchain-Netzwerk für clevere Vereinbarungen, Ethereum, jederzeit schnell zu übernehmen. Dazu behauptete Tatibouet: „Obwohl es einige Zeit dauern wird, bis ordnungsgemäße Verträge ordnungsgemäß funktionieren, werden der Nutzen und die Benutzerbasis, die sie bringen, sicherlich beeindruckend sein. Erwarten Sie jedoch nicht, dass das Smart-Contract-Ökosystem von Bitcoin das von Ethereum in absehbarer Zeit in den Schatten stellen wird.“

Anto Bukov, der Gründer von 1inch Network, einer dezentralen Kryptowährungsbörse, hat einen viel direkteren Blick auf clevere Vereinbarungen. Er informierte CryptoPumpNews: „Es wurde nicht für diesen Zweck entwickelt. Bitcoin basiert auf dem UTXO-Modell, das für Smart Contracts nicht geeignet ist. Cardano hat dies kürzlich bewiesen.“

Kurzfristige Preiswirkung ist begrenzt

Die Tage vor dem Upgrade waren auch für Bitcoin als Finanzinvestitionsbesitz interessant. Der Token erreichte am 69,000. November kurzzeitig ein Allzeithoch von 12 $, bevor er praktisch 7,000 $ unter die Preismarke von 63,000 $ einbrach. Der Token wird derzeit gemäß den Informationen von CoinMarketCap einfach unter den 64,000 USD gehandelt. Der Besitz hat derzeit eine Marktkapitalisierung von über 1.2 Billionen US-Dollar und hält derzeit praktisch eine Woche lang über der gewünschten Marke von 1 Billion US-Dollar.

941fd0a95027a16fd12b62e8e4a6c410 - Bitcoin Taproot-Upgrade verbessert das Netzwerk, da die Auswirkungen auf den BTC-Preis begrenzt sein können - 7

Die Auswirkungen dieses Upgrades können jedoch derzeit bis zum bestehenden Preis des Besitzes bewertet werden. Bukov erörterte zusätzlich die Auswirkungen auf den Endverbraucher. Er behauptete: "Wir stellen interessante technische Verbesserungen in Taproot fest, aber es wird kaum Auswirkungen auf die Benutzer haben, außer für das Marketing."

Caselin schien von der lang anhaltenden Preiswirkung dieses Besitzes besonders begeistert zu sein. Er betonte: „Die sofortige Softgabel ist bereits eingepreist. Jeder, der Bitcoin versteht und verfolgt, kennt Taproot und wird die Exposition entsprechend angepasst haben. Da Bitcoin jedoch immer noch unter seinem fairen Wert liegt und ein weiterer Anstieg in diesem Monat allgemein erwartet wird, könnte Taproot den Anstoß geben. Trotzdem ist Taproot in Bezug auf sein Potenzial überhaupt nicht eingepreist.“

Da das Taproot-Upgrade sicherlich die Kaufergebnisse im Netzwerk schmälern würde, eröffnet es die Möglichkeit zur Umsetzung innovativer cleverer Vereinbarungen. Ein Unterschied zu verschiedenen anderen Blockchain-Netzwerken, die derzeit tatsächlich clevere Vereinbarungsenergien wie Ethereum, Solana usw. Dies ist ein Element, mit dem verschiedene dezentralisierte Finanzierungsmethoden (DeFi) verbesserte Systeme wie Ethereum derzeit Probleme haben und mit denen sie in DeFi 2.0 umgehen müssen.

Caselin sprach noch mehr über die marktweiten Auswirkungen und behauptete: „Bitcoin könnte Smart-Contract-Plattformen einige Marktanteile wegnehmen; Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass die Mainstream-Teilnehmer von DeFi an Ethereum, Solana und ähnlichen Protokollen festhalten. Bitcoin ist besser geeignet für ernsthaftere Unternehmungen – und ernsthaftes Kapital.“

Unabhängig von den vorübergehenden Preisauswirkungen, die das Taproot-Upgrade möglicherweise mit Bitcoin transportiert, scheint das Taproot-Upgrade, das in 4 Jahren als erstes Upgrade für das Netzwerk verfügbar ist, eine bedeutende Maßnahme für das Netzwerk zu sein, da es seine Grundlagen verbessert auch besser. Langfristig würde dieses Upgrade sicherlich den Wert steigern und kann als eine weitere Maßnahme in Richtung „Hyperbitcoinisierung“ angesehen werden.

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar