Der Bitcoin-Preis erreicht 23.4 USD bei einem Plus von 4.6 % bei „sehr gemischten“ Aussichten

Ein Druck in Richtung der Spitze der Intraday-Handelsbereiche von Bitcoin berechtigt zu einer Bullenflagge für die Tagesdauer.

Der Bitcoin-Preis erreicht 23.4 USD bei einem Plus von 4.6 % bei „sehr gemischten“ Aussichten

Bitcoin (BTC) prallte über Nacht bis zum 5. August zurück, als eine neue Trendlinieneinlösung für zusätzliche Gewinne freigesetzt wurde.

81f106b12c0971400778bcd6598bc9d2 – Der Bitcoin-Preis erreicht 23.4 USD mit einem Plus von 4.6 % bei „sehr gemischten“ Aussichten – 11

Das tägliche BTC-Preisdiagramm stellt ein „vorläufiges“ langes Signal her

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigten, dass BTC/USD bei 22,400 $ von einer Basis in der Nachbarschaft absprang und rund 4.6 % umfasste.

Das Set hatte tatsächlich Anweisungen direkt bei der wichtigen Angebotsunterstützung für bedeutende Börsen Binance umgedreht, was dazu beitrug, einen viel größeren Verlust des 200-Wochen-Umzugsstandards (MA) bei etwa 22,800 $ zu verhindern.

Während dieser lebenswichtige Bereich für Bullen unvorhersehbar blieb, lieferte eine Rückzahlung des 21-Perioden-MA auf dem Tagesdiagramm die On-Chain-Analytics-Quelle Material Indicators als Grund für einen positiven Ausblick.

BTC/USD konnte beim täglichen Kerzenschluss kein langes Signal stimulieren, teilte es Twitter-Fans über Nacht mit.

Trader und Experte Rekt Capital äußerten sich dennoch immer wieder besorgt über das schlechte Dokument von Bitcoin, das 200-wöchige MA-Recht in eine starke Unterstützung dieser Baisse zu verwandeln.

„In der Vergangenheit konnte BTC beim 200-wöchigen MA ein enormes Interesse auf der Käuferseite wecken“, sagte er.

„Aber wenn es $BTC nicht gelingt, den MA kurzfristig erneut zu testen, würde das wahrscheinlich als weiterer Beweis dafür dienen, dass diese Erholung nur eine Erholung ist.“

5f1e93d8469817036543cf05b96e0296 – Der Bitcoin-Preis erreicht 23.4 USD mit einem Plus von 4.6 % bei „sehr gemischten“ Aussichten – 13

Ähnlich konventionell in seinen Preisaussichten war das Handelsunternehmen QCP Capital, das in seinem neuesten Markt-Upgrade den Kunden des Telegram-Netzwerks mitteilte, dass das allgemeine Bild „sehr gemischt“ sei.

QCP wies auf komplizierte makroökonomische Ursachen hin und erklärte, dass der Finanzplan der US-Notenbank sicherlich eine entscheidende marktbewegende Variable für die Zukunft sein würde. Fed-Vorsitzender Jerome Powell, so erinnerte er sich, hatte noch keine Einigung über das Tempo und die Reichweite zukünftiger Zinserhöhungen erzielt.

„Wirtschaftsdaten weisen weltweit auf ein schwaches Wachstum und eine bevorstehende globale Rezession hin“, hieß es in der Aktualisierung und hob die sich nähernden Informationen zu den steigenden Lebenshaltungskosten des Verbraucherpreisindex (CPI) für Juli hervor, die am 10. August veröffentlicht werden sollen.

„Wir glauben weiterhin, dass die Märkte seitwärts handeln und empfindlich auf die Veröffentlichung von Wirtschaftsdaten reagieren werden. Der US-CPI am kommenden Mittwoch wird der nächste wichtige sein, den es zu beobachten gilt.“

Die Zähigkeit von Ethereum reicht nicht aus, um zu ermutigen

Auf Altcoins nahmen Ether (ETH) sowie verschiedene andere Large-Cap-Symbole an der Erleichterungspresse von Bitcoin teil.

Verwandte: 3 geheime Metriken für Ether-Nebenprodukte empfehlen 1,600 $ ETH-Unterstützung hat keine Zähigkeit

ETH/USD kreiste zum Zeitpunkt der Zusammenstellung um 1,665 $, wobei ETH/BTC nach einem zweiten Wiederholungstest dennoch aufhörte, an der Bruchfestigkeit näher an der 0.075-Marke zu arbeiten.

b73b9febbd87386f8cefedbf7e732639 – Der Bitcoin-Preis erreicht 23.4 USD bei einem Zuwachs von 4.6 % bei „sehr gemischten“ Aussichten – 15

Da das Ethereum-Kombinat etwa einen Monat entfernt war, tauchten auch Probleme über die Möglichkeit einer umstrittenen harten Gabelung des Netzwerks auf.

„Das dringendere und unmittelbarere Risiko auf den Kryptomärkten ist die ETH-Fusion, die im September stattfinden soll“, fuhr QCP fort.

Darin enthalten war, dass die Märkte derzeit „begonnen hatten, die Möglichkeit einer materiellen Hard Fork einzupreisen“.

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar