Bitcoin-Preisverfall entspricht Oktober 2017, BTC-Explosion wird noch vor 2022 prognostiziert

Sogar die Chancen, den Dip zu kaufen, paaren sich – fast auf den Tag – mit Q42017

Bitcoin-Preisverfall entspricht Oktober 2017, BTC-Explosion wird noch vor 2022 prognostiziert

Bitcoin (BTC) ist tatsächlich unter 60,000 USD gefallen – die BTC-Preisaktivität imitiert jedoch immer noch den atemberaubenden Bullenlauf von 2017.

Die aktuellsten Informationen über den aktuellen Halbierungszyklus von Bitcoin im Vergleich zu seinem vorherigen zeigen einfach genau, wie vergleichbar 2017 und 2021 tatsächlich sind.

Bitcoin druckt viel mehr gruselige 2017er Ähnlichkeiten

Bitcoin hatte in diesem Jahr tatsächlich sowohl seine Höhen als auch seine Tiefen, aber wie Crypto PumpNews berichtete, hat BTC/USD fast die ganze Zeit sein Fraktal von 2017 kopiert und eingefügt.

Eine neue Bewertung liefert das gleiche Urteil – und für diejenigen, die sich Sorgen über den Rückgang am 27. Oktober auf 58,000 US-Dollar machen, ist dies absolut nichts Neues.

Erstaunlicherweise passen die Tage der Preissensationen im September sowie im Oktober 2021 geradezu ins Jahr

afe4d465ce30bba148172bf39de4f8c9 - Bitcoin-Preisverfall entspricht Oktober 2017, BTC-Explosion wird noch vor 2022 prognostiziert - 9

Bei der Verwendung der Fibonacci-Serie müssen für den Rest des Quartals die gleichen Zeitachsen wie vor 4 Jahren eingehalten werden. Für Bitcoin bleiben dramatisch höhere Kurse im Angebot.

Händlerbank bei einer viel tieferen BTC-Preisanpassung

Kurzfristig könnten diejenigen, die sich mit BTC extrem lang beschäftigen, jedoch mit erheblichen Beschwerden zu kämpfen haben, warnen Experten.

Filbfilb, der Investor, der heute einen möglichen Rückgang auf 50,000 US-Dollar prognostiziert hat, gab am 27. Oktober an, dass auch 57,000 US-Dollar als mögliche Preisuntergrenze in der Nachbarschaft instabil erscheinen.

Die Finanzierungspreise blieben niedriger, da BTC/USD vor der Marktöffnung in den USA bei rund 59,000 USD schwankte.

a397a946e7bb749ccedec32f59e2db17 - Bitcoin-Preisverfall entspricht Oktober 2017, BTC-Explosion wird noch vor 2022 prognostiziert - 11

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht täglich wenige kostenlose Signale über den bevorstehenden „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Organisatoren der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Alex Sanders/ Autor des Artikels

Experte für Marketing- und Investitionsprojektmanagement, Finanzanalyst. Kryptowährungshändler, privater Berater sowie Autor einer Reihe von analytischen Artikeln über die effektive Arbeit auf dem Kryptowährungsmarkt.

Binance Pump Signale für Kryptowährung
Hinterlasse uns einen Kommentar